Menu

Womens Day O.S.T.: Paper Dollhouse – „Aeonflower“

paper dollhouse aeonflower

Abschließend noch etwas für den gehobenen Geschmack: Paper Dollhouse ist der Projektname der Musikerinnen Astrud Steehouder and Nina Bosnic; erstere stammt eigentlich aus dem Bereich von Singern & Songwritern. Hier aber bauen die Ladies recht dunkel gefärbte Songs mit Hilfe von Electronica & vielen Soundexperimenten. Verhallt und geheimnisvoll, mit viel […]

Continue Reading

Occult Aliens from the 80s: Carpenter Brut – „Turbo Killer“

carpenter brut turbo killer

Alter, Carpenter Brut. Hätte ich Ende letzten Jahres eine Beste-Alben-2015-Liste gemacht, dann wäre Trilogy sowas von auf dem ersten Platz gelandet gewesen. Das Ding wird wohl noch ne ganze Weile auf meinem Telefon bleiben und regelmäßig komplette Durchläufe genießen. Aber wie dem auch sei: Zum hervorragenden Song „Turbo Killer“ gabs […]

Continue Reading

Perturbator – „She Moves Like A Knife“

perturbator uncanny valley

Montagmorgen. Computer auf, neues Perturbator-Album angekündigt, neue Single gibts auch schon. Guter Montag. Alle Infos zum kommenden Album: Perturbator „The Uncanny Valley“ [2016] PRE-ORDER: early March, 2016. RELEASE: May 6th, 2016. ARTWORK: Ariel ZB Continuing in the same story thread as previous works, Perturbator’s fourth album „The Uncanny Valley“ takes […]

Continue Reading

The Slipknot-Marching-Band: Itchy-O

itchy-o

Zuviel schlümme Headlines heute im Reader, zuviele Idioten da draußen unterwegs, deswegen gibts jetzt hier was zur Ablenkung: Itchy-O, eine Marching Band aus Denver. Das heißt jede Menge Trommeln & Groove & viel Lärm. Dazu kommen noch elektronische noisige Spielereien und Slipknot-Optik, sprich viele Masken & generelle Weirdness. Muss man […]

Continue Reading