Menu

IGORRR! „HALLELUJAH“! PAMPELMUSE!

Als ich so mit 15 oder 16 Jahren anfing, Black Metal zu hören, hatte das sicherlich verschiedene Gründe; aber mit einer war, dass mir der Metal, der mir bis dato so unterkam, schlicht  inhaltlich zu flach und technisch zu nett und seicht war. Da musste einfach mehr gehen, das musste […]

Continue Reading