Menu

Game Design Log: #00 – Recap

game design log

Wie fängt man ein Logbuch an? Mit einem Datum? Ok, hier ist das Datum: 02.04.2017 – erster Eintrag. Wow, das fühlt sich sehr bedeutend an. Und Meta-Einleitungen sind auch immer sehr stilvoll, nicht wahr? Aber von vorn, falls ihr gerade überhaupt nicht wisst, was das hier soll: Ich lerne seit […]

Continue Reading

Versinken im schwarzen Wald: Heartwood

heartwood

Vor nicht so sehr langer Zeit habe ich mit einem mir sehr wichtigen Menschen – mehr im Scherz – darüber diskutiert, ob O’Reillys „Mountain“ denn nun ein Spiel sei. Zu einer gemeinsamen Meinung sind wir nicht gekommen; die Fragestellung bleibt aber bestehen – was macht ein Spiel aus, wann ist […]

Continue Reading

Recap: AMAZE./ Berlin Indie Game Festival

a maze./ berlin

Schreibblockaden sollte man ausweichen. Jeder, der einen Blog halbwegs regelmäßig befeuert, kennt sich bestimmt etwas damit aus. Bei mir treten diese Blockaden immer dann auf, wenn ich an einem langen Artikel arbeiten müsste. Wenn ein Thema viele Aspekte bereithält, die es zu beleuchten gälte. Und man am Ende höchstwahrscheinlich auf […]

Continue Reading

Ich bin dann mal dort: A MAZE./ Indiegame Festival

a maze./ berlin

Wie es sich gestern überraschenderweise zutrug, gewann ich durch die unglaublich gutaussehenden Menschen bei Superlevel ein Ticket fürs A Maze./ Indiegame-Festival, welches heute und morgen im Urban Spree & im WYE stattfindet. Inhalt ist eine Hands-on-Ausstellung aktueller Indie-Titel, ansonsten gibts auch Talks, Workshops abends Partey. Gestern Abend war Eröffnung der […]

Continue Reading