Menu

Butt Sniffin Pugs To The Rescue!

butt sniffin pugs

Die Space Beagles sammeln grad 60.000 € für ihr Pixel-Game Butt Sniffin Pugs. Und ungefähr so wie der Name scheint auch das Game zu sein. Pugs im Park, die dort Dinge erledigen müssen, die Hunde so erledigen müssen. Ich finde, da ist absolut alles richtig dran. Hier ist der Kickstarter, […]

Continue Reading

Das gruselige Erbe von P.T.: Visage

visage

Klar, man kann darüber meckern, das Visage ein Rip-Off von Kojimas Playable Trailer bzw. dem Konzept von Silent Hills ist. Und dass die Ideen im Spiel aus Horrorfilmen der letzten Jahre zusammengeklaubt sind und eben nicht die eigenartige Skurrilität von Silent Hill besitzen. Aber um ehrlich zu sein: Don’t care. […]

Continue Reading

Ein Frettchen in der Post-Apokalypse: Project Rain World

project rain world

Zugegebenermaßen ist es ziemlich schwer, alle Pixel-Style-Indie-Games mit ner laufenden oder abgeschlossenen Kickstarter-Kampagne zu verfolgen. Deswegen ist es eher Understatement als Überraschung wenn ich sage: Von Project Rain World hatte ich bis zum heutigen Tage noch nichts gesehen. Aber ich könnte auch fragen: Warum hab ich eigentlich bis zum heutigen […]

Continue Reading

Sich endlich an Träume erinnern: Shadow

Wo ich neulich mit happin! schon bei Apps war, deren Sinn eigentlich toll ist, die aber aufgrund von Connectivity mit möglichst allem wieder abschrecken: Der Programmierer Hunter Lee Soik hat gerade eine Kickstarter-Kampagne für seine App „Shadow“ am laufen. „Shadow“ soll den Menschen helfen, sich an ihre Träume zu erinnern, […]

Continue Reading